Vorschläge

speziell für R1Club-Rennstrecken-Events und R1club-Treffen

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 20945
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Vorschläge

Beitrag von PEB » 6. September 2009, 11:21

Da OSL und MOST für 2010 wohl schon so gut wie sicher sind, haben wir das schon mal angelegt.

Weitere Vorschläge werden gerne entgegen genommen.

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3079
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Beitrag von Eberhard » 14. September 2009, 14:38

Hallo zusammen,

aus gegebenen Anlass beschäftige ich mich in den letzten Tagen damit, wie man mit mehreren Personen an Trackdays teilnehmen kann. Dazu haben wir uns mit ein paar Freunden schon mal einiges überlegt.

1. Veranstaltung aussuchen und jeder bucht einzeln für sich in seiner Schnelligkeitsgruppe
2. Veranstaltung aussuchen und mit mehreren zusammen in verschiedenen Schnelligkeitsgruppen buchen => Rabatt möglich
3. Veranstaltung aussuchen und eine Schnelligkeitsgruppe komplett buchen => Rabatt möglich => keine Fremden in der Gruppe und somit sehr entspanntes Fahren möglich

Wir haben das unter Punkt 3. beschriebene Prozedere vor einigen Jahren schon einmal durchgeführt und hatten einen super Event. Es war damals in Zolder und wir waren ca. 40 Leute aus den unterschiedlichsten Schnelligkeitsgruppen. Da sich alle kannten war dies aber kein Problem und alle hatten ihren Spass.

Vielleicht lässt sich so etwas auch mit dieser Truppe hier durchführen.

Gruss
Eberhard.

Caspian921
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Beiträge: 1030
Registriert: 2. September 2008, 18:05
Meine R1: RN22
Wohnort: Dreieich

Beitrag von Caspian921 » 15. September 2009, 08:11

auf SPA hätte ich mal richtig Bock...rote Wasser Kurve..geil
Gruß Chris

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3079
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Beitrag von Eberhard » 16. September 2009, 20:09

Ich habe mir vorgenommen, nächstes Jahr ausser in Oschersleben noch am Sachsenring, in Spa und vielleicht auch noch in Brünn zu fahren.

Mal sehen, was sich realisieren lässt.

Gruss
Eberhard.

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 20945
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von PEB » 16. September 2009, 20:14

Eberhard hat geschrieben:Ich habe mir vorgenommen, nächstes Jahr ausser in Oschersleben noch am Sachsenring, in Spa und vielleicht auch noch in Brünn zu fahren.

Mal sehen, was sich realisieren lässt.

Gruss
Eberhard.
... und vielleicht auch noch in Most...
... und vielleicht auch noch am Nürburgring ...
... und bestimmt gibt es nochndere schöne Strecken. Aber die nehmen wir uns dann im Jahr darauf vor. :wink: :D

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3079
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Beitrag von Eberhard » 16. September 2009, 20:40

PEB hat geschrieben: ... und vielleicht auch noch in Most...
... und vielleicht auch noch am Nürburgring ...
... und bestimmt gibt es nochndere schöne Strecken. Aber die nehmen wir uns dann im Jahr darauf vor. :wink: :D
Hi PEB,

man muss sich doch Ziele setzen. Ende nächsten Jahres werden wir sehen, was wir realisiert haben.

An die Planung, fertig los.

Gruss
Eberhard.

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18612
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von ExNinja » 16. September 2009, 20:50

Alles.......aber bitte ohne Phonbegrenzung, sonst kann ich einpacken!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3079
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau

Beitrag von Eberhard » 16. September 2009, 21:00

ExNinja hat geschrieben:Alles.......aber bitte ohne Phonbegrenzung, sonst kann ich einpacken!
Ganz ohne Phonbegrenzung wird´s aber schon schwer z. B.:

- Sachsenring 88 Phon
- Spa 102 Phon
- Nürburgring 95 Phon

Gruss
Eberhard.

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18612
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von ExNinja » 16. September 2009, 21:03

Spa könnte ich mit zugekniffenen Augen schaffen.
Bei dem Rest bin ich raus.
Leider ist die Kiste komplett abgestimmt, also nix mit eater rein und fahren!
:cry:
Bild
Bild

EXuser569
-Member gelöscht-
Beiträge: 2427
Registriert: 2. Mai 2004, 17:42

Beitrag von EXuser569 » 16. September 2009, 21:15

So im Frühjahr nach Ledenon ist doch ne feine Sache :wink:
RennstreckenTV

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 20945
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von PEB » 17. September 2009, 07:43

ExNinja hat geschrieben:Spa könnte ich mit zugekniffenen Augen schaffen.
Bei dem Rest bin ich raus.
Leider ist die Kiste komplett abgestimmt, also nix mit eater rein und fahren!
:cry:
:wink: Shit jet drup (wie der Kölner so sacht)

Einen Satz original Schalldämpfer hingelegt und für den Sachsenring reicht das dann schon....

Am Nürburgring ist meine bei der Vorbeifahrt mit 102 dbA gemessen worden. Hat auch niemand was gesagt.
Klar, die KTMs mit den Akras und 112dbA wurden rausgeholt.

Caspian921
Rat der Blauen
Rat der Blauen
Beiträge: 1030
Registriert: 2. September 2008, 18:05
Meine R1: RN22
Wohnort: Dreieich

Beitrag von Caspian921 » 17. September 2009, 12:13

LAGUNA SECA!!

laßt uns da mal alle hinmachen.. :cry:

serious: Hockenheim statt OSL??
Zuletzt geändert von Caspian921 am 17. September 2009, 12:23, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Chris

R1 Maus
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 2161
Registriert: 13. Dezember 2005, 19:06
Meine R1: RN 01
Extras: klar doch ;)
Wohnort: aus Kölle in die Eifel
Kontaktdaten:

Beitrag von R1 Maus » 17. September 2009, 12:19

Caspian921 hat geschrieben:LAGUNA SECA!!

laßt uns da mal alle hinmachen.. :cry:
Hmmm, da muß ich wohl ne Bank überfallen...ist ja leider nicht grad um die Ecke... :cry:
Das Leben ist zu kurz, um vernünftig zu sein...deshalb R1

Bild

Benutzeravatar
ExUser221
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 4928
Registriert: 5. Februar 2006, 23:26
Meine R1: RN 12, BJ: 2006

Beitrag von ExUser221 » 17. September 2009, 19:04

Es spricht absolut nichts gegen Hockenheim. Die Strecke ist geil.

Habe eben mal bei Speer geschaut... 100dB, ca. 180€ pro Tag... wir leigen da also in der gleichen Liga zu OSL.

@Eberhard
Da wir alle auch in unterschiedlichen Könnenstufen fahren, halte ich es für besser, wenn wir in den richtigen Gruppen mitfahren, statt eine eigene Gruppe zu bilden... bei aller Liebe zu den Forumsmitgliedern, so gern ich alle mag, so groß sind aber auch die fahrerischen Unterschiede.
Ich halte es auch für möglich, dass man mit dem Veranstalter ausmacht, dass sich jeder selbst bucht, und über den Club den Rabatt bekommt. Damit entfiele die eigene (und durchaus komplizierte) Organisation.

Bei 20 Leute wie in OSL sind auch Rabatte möglich, so oder so... es hängt aber auch sehr vom Veranstalter ab, wie es abläuft. Die Einordnung in OSL nach Zeiten (Transponderpflicht) fand ich ziemlich gut.

Aber von den Rabatten darf man auch nicht zuviel erwarten, es ist ein kleines Taschengeld und wird die Entscheidung wohl nicht wesentlich beeinflussen. Die Strecke, der Veranstalter und die Teilnehmer müssen einfach zusammen passen... mit etwas Wetterglück ist´s dann perfekt.

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10004
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Danksagung erhalten: 11 Mal

Beitrag von SLIDER-S » 17. September 2009, 22:23

Hier wäre noch ein Veranstalter der die von uns schon befahrenen Strecken auch
im Programm hat.
http://www.sps-race.de/
Das Allgemeine Feedback über den VA im R4F ist Positiv und es wird auch nur
mit 3 Gruppen gefahren, ergo-> mehr Fahrzeit für's Geld :wink:
Detais auf der HP :wink:


Gruß Schorsch 8) 8) 8)
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Antworten

Zurück zu „R1Club Events“