Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Alles was nicht gerade in eine der anderen Kategorien passt.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
R1biker46
Rookie
Rookie
Beiträge: 24
Registriert: 8. Januar 2015, 10:38
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: Akra was sonst ;)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von R1biker46 »

Hallo

Wollte euch mal fragen welchen Reifen ihr mir empfehlen könnt für die r1 (rn22).

Meine Erfahrung:
1. Rosso 2: War gut, bei meinem Fahrkönnen (wenn man das so nennen darf 😄) auch im Sommer 1 mal auf Renne.

2. &3.: M7RR und Rosso 3: Für mein herumgegurke keine allzu grosse Steigerung zum Rosso 2. Auf der Renne war ich nicht mehr😭 Zuletzt festgestellt, der PDR3 ist mittig abgefahren, aussen noch gut lesbare Aufschrift...🤫

Wahrscheinlich taugt mir auch ein Tourensportreifen...?😅
CRA 2 oder Angel GT

Hab gelesen der S21 hat mittig eine harte Mischung aber ist aussen schnell unten falls man hart angast in der Kurve...
Ev. Karkasse zu hart für rauhe Pässe?

Gerne auch Vorschläge für Frühling oder Sommer. Im Regen fahr ich quadähnlich nach hause 😉

Was fahrt ihr so?

GRÜSSE aus der Schweiz

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21270
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von PEB »

Ich fahre inzwischen den vierten Satz S22.
Wie lange die auf rauhem Asphalt von Pässen halten, kann ich aber nicht beurteilen.
Trotzdem empfehle ich dir die mal zu testen. Für mich sind das die besten Reifen auf der R1.
Sie haben eine harte Karkasse aber gerade dadurch liefern sie ein glasklares Feedback. Ich liebe das!
Bild

Benutzeravatar
Della
Rat der 100.000er
Rat der 100.000er
Beiträge: 4091
Registriert: 22. Februar 2003, 19:10
Meine R1: R1 RN22 EZ 4. 2015
Wohnort: Wendland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von Della »

Moin
S22 fahren viele ,ich wollte den Michelin Motorradreifen Power RS mal Probieren.
Warten wir jetzt wieder 5 Jahre ?????????
FZ750 80000 km
FZR1000 40000 km
Thunderrace 1000 40000 km
R1 RN01 50000 km
R1 RN09 40000 km
R1 RN12 45000 km
R1 RN19 127000 km
R1 RN22 67620 km

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21270
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von PEB »

Worauf?
Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 10096
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von SLIDER-S »

PEB hat geschrieben:
14. Februar 2020, 10:21
Worauf?
@ PEB

http://www.r1club.de/viewtopic.php?p=50 ... 28#p504274
Deshalb die Frage :smile:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21270
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von PEB »

Ah, verstehe.
Bild

Benutzeravatar
R1biker46
Rookie
Rookie
Beiträge: 24
Registriert: 8. Januar 2015, 10:38
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: Akra was sonst ;)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von R1biker46 »

@ Della Ich hoffe nicht 😅
Denkt ihr ich kann ein Unterschied vom S21 zum S22 feststellen? Hab gelesen auf der Strasse merkt man dass nicht. Sonst spar ich mir den s22 und probiere den s21. zum Power RS hab ich auch unterschiedliche Tests gesehen. Glaube der Reifen braucht Temperatur mit der Russmischung aussen?
Was es noch gibt Dunlop Sportsmart 2 Max.

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21270
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von PEB »

R1biker46 hat geschrieben:
14. Februar 2020, 16:17
@ Della Ich hoffe nicht 😅
Denkt ihr ich kann ein Unterschied vom S21 zum S22 feststellen? Hab gelesen auf der Strasse merkt man dass nicht.
Also ich hab den Unterschied sehr deutlich gemerkt.
R1biker46 hat geschrieben:
14. Februar 2020, 16:17
Sonst spar ich mir den s22 und probiere den s21.
Was willste denn da sparen?
R1biker46 hat geschrieben:
14. Februar 2020, 16:17
zum Power RS hab ich auch unterschiedliche Tests gesehen. Glaube der Reifen braucht Temperatur mit der Russmischung aussen?
Was es noch gibt Dunlop Sportsmart 2 Max.
Zum Power RS kann ich nichts sagen.
Bild

Benutzeravatar
R1biker46
Rookie
Rookie
Beiträge: 24
Registriert: 8. Januar 2015, 10:38
Meine R1: RN 22, BJ: 2009
Extras: Akra was sonst ;)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von R1biker46 »

Wie schnell bist du denn unterwegs? Also besserer Grip gespürt in Kurven oder besseres Verhalten?
Dachte wenn ich eh kein Vorteil rausfahren kann immerhin 40 fr. weniger. Fährst du auch mal schlechtere/holprige Strassen? Unterschied gross s21/22. Wie weit kommst du? Luftdruck? Danke

Benutzeravatar
TomPue
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 3450
Registriert: 23. Januar 2014, 07:38
Meine R1: RN32/2KSC060A
Extras: Abziehbilder
Wohnort: Neuwied
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von TomPue »

R1biker46 hat geschrieben:
14. Februar 2020, 03:02
Zuletzt festgestellt, der PDR3 ist mittig abgefahren, aussen noch gut lesbare Aufschrift...🤫

Wahrscheinlich taugt mir auch ein Tourensportreifen...?😅
CRA 2 oder Angel GT
So wie ich das lese hast du Dir die Antwort schon selbst gegeben. ;-)
Brauchst Dir also um Unterschiede im S21 oder 22 keinen Kopp machen. Wenn du Dir eine aktuelle Supersportpelle holst ist’s letztendlich egal. Die können alle trocken und nass.
Bild

Benutzeravatar
Niggow
Rat der Soxxen
Rat der Soxxen
Beiträge: 5669
Registriert: 20. September 2014, 13:20
Meine R1: Derzeit keine....
Extras: ......
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von Niggow »

Ein K3 nicht......☺️
Bild

Benutzeravatar
PEB
Chef
Chef
Beiträge: 21270
Registriert: 18. August 2003, 19:54
Meine R1: R1M 2016
Extras: Emil Schwarz-Lager
Wohnort: Mechernich in der Eifel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von PEB »

Ich bin nicht sehr schnell unterwegs ... reicht so grade um einen Übersechzigjährigen vor mir zu halten. :D
Und doch, ich fahre am liebsten Buckelstrecken durch die Eifel. Da merkt man die Vorteile des R1M-Fahrwerks am deutlichsten.
Unterschied S21 zu S22? Steht das nicht eigentlich alles im Thread zu den Erfahrungen mit dem S22? Such doch mal da. Da sollten auch die Luftdrücke drin stehen.
Grip haben jedenfalls beide massig! Hauptunterschied zwischen beiden macht meiner Meinung nach der Vorderreifen.
Bild

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3164
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von Eberhard »

PEB hat geschrieben:
14. Februar 2020, 18:56
Ich bin nicht sehr schnell unterwegs ... reicht so grade um einen Übersechzigjährigen vor mir zu halten. :D
Es ist schon was Leidiges, immer durch die Eifel gescheucht zu werden :roll: 8) :D :twisted: und da benötigt man halt guten Grip :moeppeln:
Termine für 2020:
29.04. - 30.04.2020 - Hockenheim Yamaha Track Days mit Hafeneger
19.06. - 22.06.2020 - R1Club Treffen in Insul
29.06. - 30.06.2020 - Mettet mit Hafeneger
09.07. - 10.07.2020 - Oschersleben mit Hafeneger
11.07. - 12.07.2020 - Oschersleben mit Hafeneger
21.08. - 23.08.2020 - Assen mit Valentinos
07.09. - 08.09.2020 - Most mit Triple M


Bild

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4955
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: MT10-SP
Extras: xx
Wohnort: Schwülper
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von OLDMEN »

PEB hat geschrieben:
14. Februar 2020, 18:56
Ich bin nicht sehr schnell unterwegs ... reicht so grade um einen Übersechzigjährigen vor mir zu halten. :D
=)) =)) =))

Sind dass dann nicht 2 Ü60iger, egal wer vorn ist :???:
Diesel haben Charakter und brauchen keinen Stecker.

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
Eberhard
*Dauerbrenner
*Dauerbrenner
Beiträge: 3164
Registriert: 23. März 2007, 12:32
Meine R1: R1M+MT10-SP+MT09-SP
Extras: Öhlins
Wohnort: Adenau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Reifenempfehlung Strasse/ Pässe

Beitrag von Eberhard »

OLDMEN hat geschrieben:
14. Februar 2020, 22:18
PEB hat geschrieben:
14. Februar 2020, 18:56
Ich bin nicht sehr schnell unterwegs ... reicht so grade um einen Übersechzigjährigen vor mir zu halten. :D
=)) =)) =))

Sind dass dann nicht 2 Ü60iger, egal wer vorn ist :???:
Wieso zwei???? Mir fallen da sofort drei ein, die zwei zuvor genannten und der alte Mann :lol:
Termine für 2020:
29.04. - 30.04.2020 - Hockenheim Yamaha Track Days mit Hafeneger
19.06. - 22.06.2020 - R1Club Treffen in Insul
29.06. - 30.06.2020 - Mettet mit Hafeneger
09.07. - 10.07.2020 - Oschersleben mit Hafeneger
11.07. - 12.07.2020 - Oschersleben mit Hafeneger
21.08. - 23.08.2020 - Assen mit Valentinos
07.09. - 08.09.2020 - Most mit Triple M


Bild

Antworten

Zurück zu „Hauptforum“